Kontakt:    02361 58990

NRW KPV NRW Logos 02

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die diesjährige Delegiertenversammlung der KPV/NRW mit den turnusmäßigen Wahlen des Landesvorstandes findet

am 21. August 2021 ab 10.00 Uhr in der Freilichtbühne Coesfeld e. V. (Flamschen 22, 48653 Coesfeld)

statt.

Wir möchten Sie bitten, sich diesem Termin bereits jetzt vorzumerken.

Für Rückfragen steht Ihnen die KPV-Landesgeschäftsstelle jederzeit gern unter 02361 5899-0 zur Verfügung.

Sollte diese Veranstaltung – coronabedingt – abgesagt bzw. verlegt werden müssen, werden wir Sie umgehend informieren!

NRW KPV BiWe Logos 01 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Mitgliederversammlung des KPV-Bildungswerkes e. V. findet

am 21. August 2021 ab ca. 13.00 Uhr in der Freilichtbühne Coesfeld e. V. (Flamschen 22, 48653 Coesfeld)

statt.

Wir möchten Sie bitten, sich diesem Termin bereits jetzt vorzumerken.

Für Rückfragen steht Ihnen die KPV-Landesgeschäftsstelle jederzeit gern unter 02361 5899-0 zur Verfügung.

Sollte diese Veranstaltung – coronabedingt – abgesagt bzw. verlegt werden müssen, werden wir Sie umgehend informieren!

Die Städte, Gemeinden und Kreise in Deutschland haben im Jahr 2020 trotz der Corona-Krise einen Überschuss erwirtschaftet. Allerdings basiert dieser ausschließlich auf den umfangreichen Hilfen von Bund und Ländern. Ohne diese stünde das größte Defizit der Geschichte in den Haushaltsbüchern. In den Folgejahren drohen neue Haushaltskrisen. Das ist das zentrale Ergebnis unseres Kommunalen Finanzreports 2021.

Weiterlesen

Pressemitteilung des Deutschen Städtetages vom 1. Juli 2021

Spitzengremien des Deutschen Städtetages berieten in Berlin
Impftempo nochmal steigern – Gefahr für vierte Welle minimieren – Auf akute Probleme in Urlaubsgebieten schnell reagieren

Der Deutsche Städtetag fordert Bund und Länder auf, mit vorausschauenden Maßnahmen die Gefahr einer vierten Corona-Welle zu minimieren und das Impftempo nochmal zu steigern. Der Präsident des Deutschen Städtetages und Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung sagte nach Sitzungen von Präsidium und Hauptausschuss des kommunalen Spitzenverbandes: „Wir sind erleichtert, dass die Infektionszahlen rapide sinken und wieder mehr persönliche Begegnungen möglich sind.

Weiterlesen

Jetzt lesen!

rep004

 

KOPO

Kommunalpolitische Blätter

Newsletter